Pressemeldungen 2022

Meldungen aus dem Archiv:

icon_presse

Generationenfreundliches Einkaufen im Walther Papier- & Druckcenter Neubrandenburg

v.l.n.r. Henryk Walther, Tino Beig (HV Nord)

Die Henryk Walther Papier-& Druckcenter GmbH & Co.KG in Neubrandenburger Katharinenstraße erhielt heute zum dritten Mal das Qualitätszeichen für Generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord). Der Geschäftsführer Henryk Walther nahm das Zertifikat auch als Anerkennung der seiner Mitarbeiter von Tino Beig vom HV Nord gern entgegen. 2015 hatte sich das Unterhemen erstmalig den Zertifizierungsanforderungen gestellt.

Generationenfreundliche toom Baumärkte in Bentwisch und Rostock

v.l.n.r. Axel Falk. Tino Beig (HV Nord), Gerd Schuldt

Die toom Baumärkte im Hanse-Center Bentwisch und in der Trelleborger Straße in Rostock wurden heute mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) ausgezeichnet. Tino Beig vom HV Nord überreichte die Urkunden dem Marktleiter Axel Falk (Bentwisch) und dem stellvertretenden Marktleiter Gerd Schuldt (Rostock). Beide Märkte hatten sich zum dritten Mal einer Zertifizierung gestellt.

Ahrensburger toom Baumarkt weiterhin generationenfreundlich

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Peter Mehl

Das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) konnte heute zum dritten Mal  dem toom Baumarkt in Ahrensburg verliehen werden. Der Marktleiter Peter Mehl  nahm das Zertifikat von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Bereits zwei Mal zuvor erfüllte der Markt die entsprechenden Kriterien.

Generationenfreundliches Einkaufen bei toom in Pinneberg

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord),Andre‘ Lohmann

Der toom Baumarkt in Pinneberg erhielt heute das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord). Tino Beig vom HV Nord überreichte die Urkunde dem Marktleiter Andre‘ Lohmann. Vor drei Jahren hatte sich der Baumarkt zum ersten Mal einer Zertifizierung gestellt.

team Baumarkt in Süderbrarup generationenfreundlich

v.l.n.r. Thomas Lütt, Christiane Saß, Tino Beig (HV Nord)

Bereits zum 4. Mal erhielt heute der team Baumarkt in Süderbrarup das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord). Die Standortleiterin Christiane Saß und ihr Stellvertreter Thomas Lütt nahmen mit Freude das Zertifikat von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Als erster Fachmarkt für Bau- und Heimwerkerbedarf im Norden erfüllte er 2012 die Kriterien des Qualitätszeichens.

Ausgezeichnet generationenfreundlich Betten Struve Lübeck

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Leif Ginap

Das traditionsreiche Lübecker Bettenfachgeschäft Betten Struve wurde heute mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) ausgezeichnet. Der Geschäftsführer Leif Ginap nahm die bereits dritte Urkunde von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Der Verbrauchermarkt hatte sich erstmalig 2015 einer Zertifizierung gestellt und diese nunmehr wieder erfolgreich verteidigt.

Zum vierten Mal als generationenfreundlich ausgezeichnet: REWE Bödicker Ratekau

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Reinhard Bödicker

Der REWE Markt Bödicker in Ratekau konnte heute zum vierten Mal nach Prüfung der entsprechenden bundesweiten Anforderungen mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) ausgezeichnet werden. Der Geschäftsführer Reinhard Bödicker nahm die Urkunde von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Der Verbrauchermarkt hatte sich erstmalig 2012 einer Zertifizierung gestellt.

Generationenfreundliches Einkaufen im toom Baumarkt Stavenhagen

v.l.n.r. Tino beig (HV Nord), Rene Ihde

Mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) wurde heute der toom Baumarkt in Stavenhagen ausgezeichnet. Der Marktleiter Rene Ihde nahm die Urkunde von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Der Baumarkt hatte sich erstmalig einer Zertifizierung gestellt.

Nortex Mode-Center in Neumünster ausgezeichnet generationenfreundlich

v.l.n.r. Uwe Schümann, Peter Schildwächter, Andy Grabowski, Dierk Böckenholt (HV Nord), Ingrid Först

Mit dem Qualitätszeichen des Handelsverbandes Nord (HV Nord)  konnte heute das Nortex Mode-Center in Neumünster erneut ausgezeichnet werden. Der Hauptgeschäftsführer des HV Nord, Dierk Böckenholt, überreichte die Urkunde im Beisein der Geschäftsführerin Ingrid Först, des Geschäftsführers Uwe Schümann sowie des Vorsitzenden des Landesseniorenrates Peter Schildwächter an Andy Grabowski. „Wir freuen uns als Modehaus sehr über diese wertvolle Auszeichnung“ so der Verkaufsleiter und Prokurist bei Nortex. Der Modefachmarkt hatte sich zuvor schon zwei Mal sehr erfolgreich einer Zertifizierung gestellt und erreichte erneut die maximale Punktzahl.

Generationenfreundlicher toom Baumarkt in Heide

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Sabine Müller-Paulsen

Zum dritten Mal erhielt heute der toom Baumarkt in Elmshorn das  Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord). Tino Beig vom HV Nord übergab das Zertifikat an Sabine Müller-Paulsen von der Marktleitung. Der Baumarkt hatte zuvor schon zwei Mal eine Zertifizierung durchführen lassen.