Pressemeldungen 2022

Meldungen aus dem Archiv:

icon_presse

toom Baumarkt Schwerin generationenfreundlich

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Uwe Schnippering

Zum dritten Mal konnte heute der toom Baumarkt in Schwerin mit dem Qualitätszeichen für Generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) ausgezeichnet werden. Tino Beig vom HV Nord übergab die Urkunde an den Marktleiter Uwe Schnippering. Bereits zwei Mal zuvor stellte sich der Fachmarkt  einer Zertifizierung.

Qualitätszeichen erfolgreich verteidigt: REWE Uwe Andreß oHG in Zwenkau

v.l.n.r. Gunter Engelmann-Merkel (HVS), Uwe Andreß

Zum vierten Mal erhält Uwe Andreß das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ für seinen Lebensmittelmarkt und zeitgleich für den Getränkemarkt seines Unternehmens. Vor Ort überreichte Gunter Engelmann-Merkel, Geschäftsführer Handelsverband Sachsen dem REWE-Partnerkaufmann die bis 2025 gültigen Zertifikate.

Der toom Baumarkt mit erfreulichem Testresultat: Generationenfreundlichkeit ist gelebter Geschäftsalltag

v.l.n.r. Gunter Engelmann-Merkel (HVS), Torsten Cerny

Der toom Baumarkt unter der Führung von Filialleiter Torsten Cerny hat sein Qualitätszeichen ein weiteres Mal erfolgreich verteidigt. Gunter Engelmann-Merkel, Geschäftsführer Handelsverband Sachsen überreicht das Siegel für eine generationenfreundliche Zukunft bis 2025. Dann werden die Auditoren erneut prüfend tätig.

MediaMarkt im Paunsdorf-Center Leipzig erneut generationenfreundlich

Beide freuen sich über das schöne Resultat eines umfangreichen Tests: Andreas Fleischer, Verkaufsleiter im MediaMarkt erhält die Urkunde „Generationenfreundliches Einkaufen“ aus den Händen von Gunter Engelmann-Merkel, GF Handelsverband Sachsen.

Generationenfreundlicher Baumarkt toom Rendsburg

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Janosch Sokolowski

Das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) konnte heute zum dritten Mal dem toom Baumarkt in Rendsburg verliehen werden. Tino Beig vom HV Nord überreichte dem Marktleiter Janosch Sokolowski das Zertifikat. Bereits zwei Mal zuvor erfüllte der Markt die entsprechenden Kriterien.

toom Henstedt-Ulzburg – ein generationenfreundlicher  Baumarkt

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Sören Bork

Der toom Baumarkt in Henstedt-Ulzburg erhielt heute zum dritten Mal das Qualitätszeichen für Generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord). Der Marktleiter Sören Bork nahm das Zertifikat von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Der Baumarkt hatte sich bereits 2015 einer Zertifizierung gestellt.

Marktkauf Oschatz steht für Generationenfreundlichkeit

v.l.n.r. Gunter Engelmann-Merkel (HVS), Jörg Krumbiegel, Andreas Kretschmar

Geschäftsführer Jörg Krumbiegel erhält die Urkunde von Gunter Engelmann-Merkel, Geschäftsführer Handelsverband Sachsen. Seit 2011 verteidigt der Marktkauf Oschatz das Qualitätszeichen. Herzlich gratuliert auch der Oberbürgermeister der Stadt Oschatz Andreas Kretschmar.

REWE Schiffmann in Wurzen erneut generationenfreundlich

Kathrin Schiffmann (3.v.r.) nahm nach erfolgreicher Verteidigung des Qualitätszeichens „Generationenfreundliches Einkaufen“ die Urkunde von Gunter Engelmann-Merkel (4.v.r.), Geschäftsführer Handelsverband Sachsen, entgegen. Herzliche Glückwünsche kommen auch von Jörg Röglin (2.v.r.), Oberbürgermeister der Stadt Wurzen.

Generationenfreundliches Einkaufen im toom Baumarkt Geesthacht

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Udo Sill

Die toom Baumarkt Udo Sill OHG in Geesthacht erwarb nach drei Jahren das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen vom Handelsverband Nord (HV Nord) zum 2. Mal. Der Geschäftsführer Udo Sill nahm das Zertifikat von Tino Beig vom HV Nord entgegen. Der Baumarkt erreichte erneut 95 % der möglichen Punktzahl und darf nun dieses Qualitätszeichen weitere drei Jahre führen.

Generationenfreundlicher toom Baumarkt Neustadt

v.l.n.r. Tino Beig (HV Nord), Christian Sorge

Zum dritten Mal konnte heute der toom Baumarkt in Neustadt mit dem Qualitätszeichen für Generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbandes Nord (HV Nord) ausgezeichnet werden. Tino Beig vom HV Nord übergab die Urkunde an den stellvertretenden Marktleiter Christian Sorge. Bereits vor 6 Jahren stellte sich der Fachmarkt erstmals einer Zertifizierung.