Über das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“

Youtube-Erklär-Video zum Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ (Externer Link)

Der alltägliche Einkauf sollte für alle Kundinnen und Kunden unbeschwerlich und barrierearm möglich sein. Ganz gleich, ob für Eltern mit Kinderwagen, Menschen im Rollstuhl oder Seniorinnen und Senioren. Deshalb rückt der Handelsverband Deutschland (HDE) gemeinsam mit Partnern wie der Initiative „Wirtschaftsfaktor Alter“ das Thema Generationenfreundlichkeit in den Fokus.
Der HDE will mit diesem Zeichen bewusst auf Veränderungen der gesellschaftlichen Trends und auf die Ansprüche reagieren, die die Kunden an den Handel stellen.

Mit dem bundesweiten Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ können seit Frühjahr 2010 Einzelhändler in ganz Deutschland ausgezeichnet werden. Anhand von eigens für dieses Verfahren entwickelten Kriterien prüfen Testerinnen und Tester vor allem Leistungsangebote, Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung der Geschäftsräume sowie das Serviceverhalten von Einzelhändlern (Link zu den Prüfkriterien in Fragebogen und Prüferhandbuch).

Online Antrag Zertifizierung

Pressemeldungen zertifizierter Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland

  • Generationenfreundliche Einkaufsatmosphäre bei EDEKA Nagler in Geithain

    irekt an der Bundesstraße in Geithain liegt der Edeka Markt von Kay Nagler. Mit großer Leidenschaft richtete der Kaufmann das Konzept seines Marktes konsequent darauf aus, eine angenehme Einkaufsatm

  • Generationenfreundlicher Einkaufsmarkt in Hartha

    Der Nah und Frisch Markt in Hartha und der dazugehörige Getränkemarkt haben erfolgreich das umfangreiche Zertifizierungsverfahren mit 63 bundeseinheitlichen Prüfungskriterien durchlaufen und eine a


Alle Pressemeldungen

Wir sind Ausgezeichnet –
Zertifizierte Geschäfte in Deutschland

IMG_2453 Kopie

Bereits ab Jahr 2010 lassen sich Händler mit dem Siegel des Generationsfreundlichen Einkaufen zertifizieren. Der Handelsverband Deutschland startete die Zertifizierung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Unsere neusten Mitglieder

Vom Laden an der Ecke über den Supermarkt bis zum Einkaufszentrum: Über 9.600 Handelsgeschäfte in Deutschland sind generationenfreundlich zertifiziert und setzen ein Zeichen für unsere Gesellschaft. Und ständig kommen neue hinzu.

Zur Liste der zertifizierten Händler

Textilhaus Strickling

Kauf- und Warenhaus
Essener Str.4
45899 Gelsenkirchen Nordrhein-Westfalen

Traumwerkstatt Terhardt GmbH

Fachgeschäft

Bachstr. 18 / Ecke Marktstr.


45964 Gladbeck Nordrhein-Westfalen

E-Center Beatrice Wilhelm e..K,

Supermarkt
Weißenfelser Str. 52
06132 Halle/S. Sachsen-Anhalt

REWE Rappmann oHG

Supermarkt
Bernburger Str. 10
06420 Könnern Sachsen-Anhalt